A World Beyond USA (2015)

Tomorrowland

Sender: RTL (Deutsch)
Begin: 2018-04-08 20:15 145 Minuten
IMDb: 6.5 (158K)
Genre: Action, Adventure, Family, Mystery, Sci-Fi,

Stab

Regie: Brad Bird,

George Clooney Frank Walker
Hugh Laurie Nix
Britt Robertson Casey Newton
Raffey Cassidy Athena
Tim McGraw Eddie Newton
Kathryn Hahn Ursula
Keegan-Michael Key Hugo
Chris Bauer Frank's Dad
Thomas Robinson Young Frank Walker
Pierce Gagnon Nate Newton
Matthew MacCaull Dave Clark
Judy Greer Jenny Newton
Matthew Kevin Anderson Bus Driver
Michael Giacchino Small World Operator
D. Harlan Cutshall Skyscraper Foreman
Shiloh Nelson Young Casey Newton
Xantha Radley History Teacher
David Nykl Science Teacher
Paul McGillion English Teacher
Pearce Visser Beefy Cop


DVD/BluRay kaufen Trailer Kritik

DVD Beschreibung:

Der 12-jährige Frank besucht 1964 die Weltausstellung in New York, um seinen selbstgebauten Raketenrucksack in der Halle der Erfinder zu präsentieren. Der Juror David Nix lässt ihn zwar abblitzen, aber dessen Tochter Athena schenkt Frank einen Button und lädt ihn damit zu einer Reise in eine utopische Welt der Zukunft ein. Dieselbe Welt erblickt die Teenagerin Casey, als sie 50 Jahre später genauso so einen Button berührt, den sie in ihren Sachen gefunden hat. Als Tochter eines Raumfahrtingenieurs ist sie fasziniert von der futuristischen Welt und will unbedingt mehr darüber erfahren. Auch sie begegnet dem Mädchen Athena, das sie erst vor menschenähnlichen Robotern beschützt und sich schließlich selbst als einer entpuppt. Gemeinsam mit Athena und dem alt gewordenen, desillusionierten Frank wagt Casey den Trip in die Welt der Zukunft. Doch was sie vorfindet, ist alles andere als traumhaft: Der Erde bleibt nur noch ein Monat bis zu ihrem Untergang. Kann das ungleiche Trio den Weltuntergang verhindern und die Zukunft retten? Den Träumern gehört die Welt – so könnte das Motto von Brad Birds utopischer Zukunftsvision A World Beyond lauten. Die Geschichte des Films basiert lose auf dem Themenbereich Tomorrowland der Disney-Themenparks, der die Zukunft aus der Sicht des 19. Jahrhunderts zeigt. So soll die futuristische Welt, die erst Frank und dann Casey entdecken, von Geistesgrößen wie Thomas Edison, Nicolas Tesla, Gustave Eiffel und Jules Verne entdeckt und weiterentwickelt worden sein: Nur die Besten der Welt sollen den Traum einer sorgenfreien Zukunft umsetzen. Doch wer sind die Besten, denen es gelingen soll, eine Welt des Friedens und des Glücks zu schaffen? Für Bird sind es die Optimisten, die niemals aufgeben, die nicht nur fragen, sondern auch handeln, um die Dinge zum Besseren zu verändern. Nach Der Gigant aus dem All und Die Unglaublichen hat Brad Bird damit erneut einen sehr emotionalen Film in futuristischer Kulisse vorgelegt und dafür sogar die Regie bei Star Wars: Episode VII abgelehnt. Die Action kommt beim Mission: Impossible erprobten Regisseur auch nicht zu kurz, George Clooney, Hugh Laurie und allen voran Britt Robertson als Casey und Raffey Cassidy als Athena sorgen für die gelungenen zwischenmenschlichen Töne. Bitte einsteigen und die Fahrt genießen! -- Ellen Große

EPG Beschreibung: